Battlefield 1918 - Banner
    Frontline18    |    BF1918    |    History    |    Forum [ ? ] User Online    |    Login    German English
Menu - BF1918
Suchen
Buddyliste [0/0]
Du musst eingeloggt sein um die Buddyliste zu nutzen.
FL18 - Frontline18 .:. BF1918 -> Infos

:: BF1918 -> Infos ::

Battlefield 1918 ist eine Modifikation zu Battlefield 1942. Der von Electronic Arts und Dice im Jahre 2002 herausgebrachte First Person Shooter ist eines der wenigen Spiele, welches die komplexe Situation auf einem Schlachtfeld der Neuzeit sinnvoll im Rahmen eines Computerspiels darstellen kann. Hierbei hat man als Spieler die Möglichkeit die gesamte Palette der Gefechtsfeldtechnik zum Einsatz zu bringen. Neben den typischen First Person Shooter Elementen, ist es möglich Fahrzeuge zu bewegen, Flugzeuge fliegen und Schiffe fahren. So kommt man in Battlefield 1942 dem realen Schlachtfeld in einer Spieleumgebung sehr nahe.

Die Totalkonversion Battlefield 1918 verlegt die Szenarien des Originalspiels in den ersten Weltkrieg. Neben originalgetreuer Ausrüstung und Fahrzeugen, bemühen wir die Atmosphäre auf den Schlachtfeldern des ersten Weltkrieges nach zu empfinden. Dabei kreieren wir ein vom Originalspiel völlig unabhängiges Gameplay welches auf Zusammenarbeit, überlegener Artillerie, langsamen Fahrzeugen und Schützengräben basiert.

Battlefield 1918 verknüpft Spielspaß mit historischer Genauigkeit, PC Spiele mit gelebter Geschichte, Erinnerung an einen der schrecklichsten Kriege der Menschheitsgeschichte mit Spaß beim Spielen im Internet. Neben den Schlachten im Westen mit deutscher, britischer und französischer Beteiligung werden wir auch die türkischen Gefechte und die Schlachten an der Ostfront zwischen Deutschland, Österreich-Ungarn und Russland integrieren. Neben Land- und Luftschlachten mit historisch korrekten Waffen und Fahrzeugen, wird auch der Seekrieg des ersten Weltkrieges ein breites Spektrum einnehmen. Die hohe Zeit der Schlachtschiffe als Beherrscher der Meere ist ein würdiges Vorbild für Battlefield 1918.

Unsere Webseiten werden durch ein modernes Content Management System namens DotLan erstellt, welches uns in die Lage versetzt dreisprachig alle relevanten Informationen zu veröffentlichen. Neben Deutsch und Englisch, werden die meisten Inhalte auch auf Französisch angeboten. Neben allgemeinen Information zum Spiel und dessen Hintergründen, gibt es eine umfangreiche historische Datenbank mit sehr lesenswerten Artikeln. Wir versorgen unsere Community nahezu täglich mit Neuigkeiten rund um Battlefield 1918 und Informationen zu historischen Ereignissen und technischen Daten. In unseren Diskussionsforen werden täglich mehr als 130 Beiträge vom weit mehr als 1000 aktiven Mitgliedern erstellt. Mit nahezu 5000 Besuchern jeden Tag zählen wir inzwischen zu einer der relevantesten und renommiertesten Quellen zum ersten Weltkrieg im Internet.

Mehr als 10000 Spieler pro Monat spielen Battlefield 1918 und die Anzahl der aktiven Spieler wächst ständig. Auf drei offiziellen und vielen von Clans oder Privatleuten gestellten Servern hat man die Möglichkeit, die Schrecken des ersten Weltkrieges nachzuempfinden, zu spielen oder sich mit Freunden im Wettkampf zu messen. Damit gehören wir zu den Topmodifikationen für Battlefield 1942 und sind aktuell das am meisten gespielte Game rund um den ersten Weltkrieg.

Mit mehr als 40 Entwicklern ist das Battlefield 1918 Team eines der größten Teams der Modszene. Nahezu täglich erweitern und verbessern wird das Mod und suchen nach neuen Möglichkeit, das Spielgefühl zu verbessern. Alles das geschieht auf einer nicht-kommerziellen Basis und ist somit ein reines Hobbyprojekt. Trotzdem nutzen wir modernste Tools zur Entwicklung des Spiels. Neben einem CVS System, welches die Zusammenarbeit mehrerer Entwickler und deren Koordination ermöglicht kommen moderne 3D Programme, Grafikprogramme und Tools welche EA und Dice zur Modifikation von Battlefield zur Verfügung gestellt haben zum Einsatz. Alle Entwicklungen basieren auf langfristigen Plänen und werden von der Führung des Teams sorgfältig koordiniert.

Ein umfangreiches Betatest Team gewährleistet dabei die hohe Qualität von Battlefield 1918. Nur Fahrzeuge, Waffen, Sounds, Bilder, Videos und Karten die wirklich unseren hohen Ansprüchen genügen werden wirklich der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Wir werden auch künftig fleißig an Battlefield 1918 weiterarbeiten und möchten unseren besonderen Dank an EA und Dice senden, die diese großartige Modifikation mit ihrem Spiel Battlefield 1942 erst ermöglicht haben.


19. Oktober 2003 - 22:14
( Team FL18 - Frontline18 )

  WebSystem © 2003 by Griffon · DOTLAN · info @ dotlan.net · www.dotlan.net